Gesamtbewertung

5.00

Sehr gut

BEWERTEN SIE UNS:

Wählen Sie Ihre Bewertung

Terrassenweg, Horw, Art: Umbauten A-Z

Das warme Steinbad

In Steinoptik geprägte und grossformatige Wandplatten prägen den Raum. Diese erzeugen zusammen mit dem Parkett eine warme Optik im Bad. Die weissen und matten Sanitärapparate aus Corian integrieren sich edel im Raum. Die Badewanne, mit individuellen Sitzflächen und Treppen ausgestattet, rundet das grosszügige Bad ab.
Acherweg, Stans, Art: Umbauten A-Z

Das edle Schwarze

Aus zwei Räumen wurde eine grosszügige Badewelt geschaffen: Schieferstein-Wandplatten bei der Corian-Waschtischanlage mit passenden Wandarmaturen, umrahmt von edlem Gold. Der Mittelpunkt bildet die grosszügige Walk-In Dusche, welche am Boden sowie an den Wänden aus fugenlosem Corian gefertigt ist.
Acherweg, Stans, Art: Umbauten A-Z

Das Naturverbundene

Sanierung der beiden Bäder mit Keramikplatten am Boden sowie in der Dusche. Die Wände mit spezieller Stucco-Spachteltechnik sind ein Beispiel für die Vielfalt an Möglichkeiten, die es für die Oberflächengestaltung gibt. Die Sanitärapparate sind dabei perfekt integriert.
Blumattstrasse, Ennetbürgen, Art: Umbauten A-Z

Das Fugenlose

Die grossformatigen Keramikplatten ermöglichen eine Dusche ohne Zementfugen. Die grossen Glasflächen mit flächenbündigen Befestigungspunkten runden den eleganten und pflegeleichten Duschbereich ab. Ausserhalb der Dusche wurde auf Platten verzichtet und ein Waschplatz mit Ablagefläche und Verstaumöglichkeiten geschaffen.
Wichlernweg, Kriens, Art: Umbauten A-Z

Das Massive

Ein Massivholz-Waschtisch mit geschwungenem Griffprofil und Spiegelschrank in der selben Optik prägt als Blickfang den Raum. Abgerundet wird diese Anlage mit einem pflegeleichten Corian Waschbecken. Der "kleine Bruder" im Gäste-WC wurde mit anthrazitfarbenem Pulverlack ausgeführt.
Buolterlistrasse, Hergiswil, Art: Umbauten A-Z

Die Wellness-Oase

Bei dieser Sanierung wurden die Grenzen des Machbaren nahezu ausgeschöpft. Auf kleinster Grundrissfläche konnte eine Dampfdusche mit Regenbrause, eine begehbare Badewanne mit Walk-In Funktion sowie die neuste Generation des Geberit Dusch-WCs Mera installiert werden.
Gabriel, Ennetbürgen, Art: Umbauten A-Z

Das grosszügige Bad

Mit den abgesetzten Waschbecken nimmt eine zeitlose Eleganz im Bad Einzug . Durch die grosszügigen Platzverhältnisse konnten eine freistehende Badewanne und eine offene Walk-In Dusche realisiert werden. Die Keramikplatten wurden auf ein Minimum reduziert, was dem Raum mehr Offenheit gibt.
Wohnung, Bürgenstock, Art: Umbauten A-Z

Das Exklusive

Gemäss den konkreten Vorstellungen der Bauherrschaft konnte der Gesamtumbau der bestehenden Wohnung detailgenau geplant und ausgeführt werden. Hochwertige Materialien und passende Natursteine kamen dabei zum Einsatz. Das Ergebnis zeigt zwei unterschiedliche und exklusive Bäder in einem schönen Farbspiel.
Restaurant Allmendhuisli, Stans, Art: Umbauten A-Z

Das heimelige Beizli mit Flair

Heimelig und traditionell wurden auch die beiden WC-Anlagen (Damen/Herren) saniert. Dabei wurde das Urchige auf gelungene Art mit Eleganz kombiniert. Beim Herren-WC wurde das Altholz mit edlen Apparaten und Armaturen kombiniert. Im Damen-WC ist mit den dezenten Glasrückwänden und mit dem edlen Weiss ein sehr elegantes Ambiente entstanden.
Felmisallee, Horw, Art: Umbauten A-Z

Das natürliche Bad mit Klasse

Mit den grünen Glasrückwänden und den holzfarbenen Waschtischunterbauten ist ein perfektes Frühlingsbad entstanden. Die Aufsatzbecken mit den Wandarmaturen geben dem Bad die zusätzliche, feine Eleganz. Die grosszügige Dusche mit der Regenbrause lädt zum Erholen und Entspannen ein.
Felmisweidstrasse, Horw, Art: Umbauten A-Z

Das Erlebnisbad

Abschalten, relaxen und sich etwas Gutes tun! Für Erholung ist mit dem perfekt geplanten Standort des Whirlpools jederzeit gesorgt. Die offene Dusche bietet besonderen Pflege-Komfort. Der Corian-Waschtisch mit den abgestimmten Badmöbeln erfüllt den Stauraumwunsch und bringt Harmonie und Wohnlichkeit ins neue Bad.